Hundegitter für das Haus oder die Wohnung

Logo des Hundegitter-BlogsHundegitter werden nicht nur im Auto, sondern auch vor Türen und Treppen genutzt. In diesem Fall spricht man auch von einem Hundezaun. Natürlich kann man zu diesem Zweck auch ein Schutzgitter für Kinder, die zum Beispiel vor der Treppe angebracht werden, kaufen. Besonders beliebt sich Hundegitter auch für den Einsatz in Wohnmobilen, da sie verhindern, dass der Hund auf dem Campingplatz – einer ihm unbekannten Umgebung – ausbüxt.

 

Wozu brauche ich ein Hundegitter für die Wohnung?

In der Wohnung oder im Haus erfüllen Hundegitter zwei Funktionen: Sie schützen vor Gefahren wie Treppen und setzen dem Vierbeiner Grenzen. Zum Beispiel zeigt ein Gitter dem Hund an, dass er nicht ins Kinderzimmer oder in die Küche darf.

 

Arten und Preise von Hundegittern

Wegen des günstigen Anschaffungspreises von unter 20 € ist das Ziehharmonika-Gitter eine beliebte Wahl. Aber Achtung: Welpen und kleine Hunde könnten den Kopf durch eine der Rauten stecken und sich verletzen! Außerdem leiern die vielen Gelenkstellen früher oder später aus.

Ziehharmonika Hundegitter für die Treppe

Das Hundegitter zum Schwenken öffnet wie ein Türchen. Es kann mit einer Hand bedient werden (sehr praktisch, wenn man z. B. ein Baby auf dem Arm hat) und besteht zumeist aus einem stabilen Holzrahmen mit Gitterstäben oder einem Maschengeflecht. Preislich liegen diese Gitter, je nach Breite und Anbieter, bei ungefähr 40 €.

Sehr gut sind die Varianten aus pulverbeschichtetem Stahl. Kürzlich habe ich ein Schwenkgitter von Hauck entdeckt, dass eigentlich ein Türschutzgitter für Kinder ist. Auch für Hunde kann es natürlich genutzt werden. Mir gefällt, dass es einen sehr hochwertigen und stabilen Eindruck macht, einen kindersicheren Verschluss hat und dass die weiße Beschichtung zu fast allen Wohnungseinrichtungen passt. Das Gitter kostet online ca. 30 €.

Hundegitter für die Wohnung aus Edelstahl

Eine moderne Abwandlung des Schwenkgitters ist das Rollgitter, das statt den Gitterstäben ein Stoffrollo hat. Das Stoffrollo wird hochgezogen und bildet so eine Barriere. Auch diese Art von Absperrung kann man mit einer Hand bedienen. Unter Umständen lässt sich der Stoff sogar auf die Farbe der Stoffrollos an den Fenstern abstimmen, was optisch ansprechend ist.

Manche Hunde wollen allerdings immer Teil des Geschehens sein, d.h. wenn sie die Familie nicht sehen können, könnte die Versuchung groß sein, über das Rollo zu klettern. Und ein solches Rollgitter ist nicht günstig; es kostet ca. 70 €.

Hundegitter Rollgitter

Für alle Arten von Gittern gilt: Sie sollten festgeklemmt oder –geschraubt sein. Das ist in jedem Fall sicherer als eine Absperrung, die nur auf den eigenen kleinen Standfüßen steht und schnell umfallen kann, wenn man einen stürmischen Vierbeiner zu Hause hat.

Bitte hinterlasst mir einen Kommentar, wenn ihr ein Hundegitter in eurem Haus oder eurer Wohnung nutzt und eine Empfehlung für die Leser habt!

5 Gedanken zu “Hundegitter für das Haus oder die Wohnung

  1. Das Gitter von Hauk haben wir auch und zwar für die Küche. Mal hilft es, Hund und Kind aus der Küche fern zu halten. Mal hilft es auch, dem Hund etwas Ruhe zu gönnen, in dem er in die Küche darf und so ausser Reichweite des nervenden Kindes😉 Es hält demzufolge auch stürmischen Kindern sehr gut Stand😉 Zum Kinderzimmer hin schützt auch ein Gitter vor dem Eindringen des Hundes. Damals haben wir ein besonders hohes gekauft, um zu verhindern, dass der Hund reinspringen kann. Nun ja, wir haben nicht mit diesem friedliebenden Labbi gerechnet, der zu Haus weder stürmisch noch sehr sprunghaft ist. Aber bei sprungfreudigen Hunden, kann dieses hohe, extra für Hunde konzipierte Gitter Gold wert sein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s